Startseite


Liebe Naturbegeisterte,

nach dem Aktionsmonat ist vor der Aktionswoche: Herzliche Einladung zur ersten Aktionswoche Biologische Vielfalt in Schleswig-Holstein!

Von A wie Apfelsorten über P wie Pilze bis Z wie Zugvögel – in der Aktionswoche Biologische Vielfalt dreht sich alles um die biologische Vielfalt. Vom 15. bis 22. September laden zahlreiche Akteurinnen und Akteure dazu ein, mit ihren Veranstaltungen, Aktionen und Challenges die biologische Vielfalt in Schleswig-Holstein zu entdecken und zu fördern. Das Veranstaltungsprogramm finden Sie ab Juli hier.

Die Aktionswoche Biologische Vielfalt schließt an den Aktionsmonat Naturerlebnis Mai an – ein Monat voller Ausflüge in die Natur für Groß und Klein! Auch in diesem Jahr ermöglichte der Aktionsmonat Naturerlebnis mit über 800 Veranstaltungen authentische Naturerfahrungen und -erlebnisse für Menschen aus ganz Schleswig-Holstein - vermittelt durch Expertinnen und Experten aus der Region.

 



"Den Frühling hören und sehen, riechen und schmecken - der Aktionsmonat Naturerlebnis ist ein Fest für die Sinne!"
Mit prominenter Unterstützung von Dr. Meeno Schrader.

"Umweltbewusstsein und das Verständnis für Tiere und Pflanzen lässt sich nicht nur aus Büchern lernen. Vielmehr ist es wichtig, unsere Umwelt live zu erleben. Nur so entsteht eine echte Verbindung zwischen Verstehen und Verantwortung übernehmen."
Dörte Paustian, Bildungszentrum für Natur, Umwelt und ländliche Räume

"Spielend in und an der Natur lernen, sie erschnuppern, erlauschen, probieren, in ihr entspannen, gesund und einfach glücklich sein - dazu lädt der Aktionsmonat ein"
Sandra Redmann, ehrenamtliches Vorstandsmitglied der Stiftung Naturschutz Schleswig-Holstein

"Natur ist nie langweilig! Wer bei den Angeboten der Aktionsmonate dabei war, hat viele interessante Dinge gelernt. Hat man erst einmal erlebt, was es alles zu entdecken gibt, macht es jedes Mal mehr Spaß."

Karsten Schneider, Verbandsdirektor des Landesverband der Volkshochschulen Schleswig-Holsteins e.V.


Foto: Holger Rüdel
Es ist wichtig, ein Bewusstsein für unser heimisches Ökosystem zu schaffen, denn wer die Natur kennt und hautnah erlebt, wird sie auch wertschätzen und schützen. Und der Aktionsmonat schafft zahlreiche tolle Möglichkeiten, die Natur vor unserer Haustür kennenzulernen"
Oliver Stolz, Präsident des Sparkassen- und Giroverbandes für Schleswig-Holstein